×

Leipzig reagiert nach Auftaktniederlage

Leipzig reagiert nach Auftaktniederlage

Leipzig erringt nach dem enttäuschenden Start in die Bundesliga-Saison den ersten Sieg. Der Zweite der letzten Saison gewinnt das Freitagspiel daheim gegen Stuttgart 4:0.

Agentur
sda
vor 2 Monaten in
Fussball
Viel Grund zur Freude für den Leipziger Doppeltorschützen Dominik Szoboszlai
Viel Grund zur Freude für den Leipziger Doppeltorschützen Dominik Szoboszlai
KEYSTONE/EPA/FILIP SINGER

Während sich die Leipziger für das überraschende 0:1 in Mainz rehabilitierten, kassierte der VfB nach dem glänzenden 5:1 über Aufsteiger Fürth zum Saisonstart eine herbe Niederlage. Als Doppeltorschütze der Leipziger zeichnete sich der ungarische Internationale Dominik Szoboszlai aus. Emil Forsberg und auf Handspenalty André Silva erzielten die weiteren Tore.

Telegramm und Rangliste

Leipzig - Stuttgart 4:0 (1:0). - Tore: 39. Szoboszlai 1:0. 46. Forsberg 2:0. 52. Szoboszlai 3:0. 64. Silva (Handspenalty) 4:0.

Rangliste: 1. Hoffenheim 1/3 (4:0). 2. Borussia Dortmund 1/3 (5:2). 3. 1. FC Köln 1/3 (3:1). 4. Mainz 05 1/3 (1:0). 4. Wolfsburg 1/3 (1:0). 6. RB Leipzig 2/3 (4:1). 7. VfB Stuttgart 2/3 (5:5). 8. Bayer Leverkusen 1/1 (1:1). 8. Bayern München 1/1 (1:1). 10. Borussia Mönchengladbach 1/1 (1:1). 10. Union Berlin 1/1 (1:1). 12. Arminia Bielefeld 1/1 (0:0). 12. SC Freiburg 1/1 (0:0). 14. Bochum 1/0 (0:1). 15. Hertha Berlin 1/0 (1:3). 16. Eintracht Frankfurt 1/0 (2:5). 17. Greuther Fürth 1/0 (1:5). 18. Augsburg 1/0 (0:4).

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen