×

Wir wollen weiter jubeln

«Hopp Schwiiz!»: Um 18 Uhr trifft die Schweizer Nati im EM-Viertelfinal auf Spanien. Die Vorfreude ist gross.

Südostschweiz
02.07.21 - 04:30 Uhr
Fussball

Es gibt sie, diese Momente, die sich für immer in das Hirn eines jeden Fussballfans eingebrannt haben. Wie etwa das berühmte Wembley-Tor 1966 in England oder das Solo von Fussballgott Diego Armando Maradona 1986 in Mexiko, als er die halbe englische Mannschaft zu Statisten degradierte. Für unsere nördlichen Nachbarn aus Deutschland wird wohl der siegbringende Treffer im WM-Final 2014 in Brasilien von Mario Götze für immer unvergesslich bleiben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!