×

Jacobaccis Zukunft liegt in Grenoble

Maurizio Jacobacci setzt seine Trainerkarriere in Frankreich fort. Der 58-jährige Italo-Berner übernimmt mit einem Vertrag für zwei Jahre das Traineramt beim französischen Zweitdivisionsklub Grenoble.

Agentur
sda
18.06.21 - 22:02 Uhr
Fussball
Engagierter Maurizio Jacobacci: Der Weg führt in von Lugano an die Isère
Engagierter Maurizio Jacobacci: Der Weg führt in von Lugano an die Isère
KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Grenoble belegte in der letzten Saison in der Ligue 2 den 4. Platz. In den Playoffs um Auf- oder Abstieg scheiterte die Mannschaft an Toulouse, das seinerseits gegen Nantes aus der Ligue 1 verlor.

Beim FC Lugano bekam Jacobacci zuletzt keinen neuen Vertrag, obwohl er mit den Bianconeri einen beachtlichen Erfolg vorweisen konnte. Grenoble wird Jacobaccis 19. Trainerstation seit 1995 sein.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Fussball MEHR