×

Konträre Ansichten über den 3.-Liga-Sprint

Konträre Ansichten über den 3.-Liga-Sprint

Mit mehr als zwei Monaten Verspätung rollt in der Fussball-3.-Liga am Wochenende wieder der Ball. Die im Herbst vorzeitig abgebrochene Hinrunde wird beendet und die Saison gewertet. Das gefällt nicht allen.

Johannes
Kaufmann
vor 2 Wochen in
Fussball

Diese Pandemie ist bekanntlich ein Marathon und kein Sprint. Trotzdem wird in den Niederungen des Amateurfussballs ab dem Wochenende eine Entscheidung im Sprint-Verfahren gesucht. Nach dem grünen Licht aus Bundesbern werden die Partien der abgebrochenen Vorrunde bis spätestens Anfang Juli nachgeholt – und die Corona-Saison 2020/21 mit Auf- und Absteigern gewertet. «Dies wurde vom Ostschweizer Fussballverband frühzeitig im Herbst so kommuniziert», sagt Walter Frizzoni, Präsident und Trainer von 3.-Liga-Tabellenführer FC Ems, «alle wussten also Bescheid». Trotzdem herrscht in der 3.

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen