×

16'500 Zuschauer am Champions-League-Final zugelassen

Nach dem Geister-Final im letzten Jahr wird das diesjährige Endspiel der Champions League vor einer beachtlichen Kulisse stattfinden.

Agentur
sda
25.05.21 - 14:53 Uhr
Fussball
Das Estadio do Dragao in Porto wird am Samstag mehrere tausend Zuschauer zum Champions-League-Final empfangen
Das Estadio do Dragao in Porto wird am Samstag mehrere tausend Zuschauer zum Champions-League-Final empfangen
KEYSTONE/EPA/JOSE COELHO

Wie die UEFA mitteilte, genehmigten die zuständigen Behörden in Portugal für das am kommenden Samstag in Porto angesetzte Duell zwischen Manchester City und Chelsea 16'500 Zuschauer. Damit wäre das Estadio do Dragao zu einem Drittel ausgelastet.

Die beiden englischen Klubs erhalten jeweils ein Kontingent von 6000 Tickets, dazu gingen über die UEFA am Dienstagnachmittag 1700 Eintrittskarten in den freien Verkauf. Für den Einlass ins Stadion ist allerdings ein Impfnachweis oder ein negativer Corona-Test nötig.

Das Finalspiel war Anfang Mai aufgrund der angespannten Corona-Situation in der Türkei und den dort geltenden Reisebestimmungen von Istanbul nach Porto verlegt worden.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Fussball MEHR