×

Atlético liefert, Real stolpert

Atlético liefert, Real stolpert

Atlético Madrid findet bei Liga-Schlusslicht Eibar in den Tritt. Nach zwei sieglosen Spielen feiert das Team von Diego Simeone eine 5:0-Gala und baut den Vorsprung in der Tabelle wieder aus.

Agentur
sda
vor 3 Monaten in
Fussball
Atléticos Trainer Diego Simeone fand auch beim klaren 5:0-Sieg über Schlusslicht Eibar einiges Verbesserungspotenzial
Atléticos Trainer Diego Simeone fand auch beim klaren 5:0-Sieg über Schlusslicht Eibar einiges Verbesserungspotenzial
KEYSTONE/EPA/Rodrigo Jimenez

Während der klare Heimsieg von Atlético gegen das abgeschlagene Schlusslicht der spanischen Liga erwartet werden konnte, folgte die Überraschung am späten Sonntagabend. Getafe rang dem wiedererstarkten Champions-League-Halbfinalisten Real Madrid ein 0:0 ab. Nach dem Remis liegt Real wieder drei Punkte hinter dem Stadtrivalen zurück und droht am Donnerstag bei einem Sieg des FC Barcelona - der sich ebenfalls mit Getafe messen muss - in den 3. Rang zurück zu fallen.

Den Königlichen wurde gegen Getafe unter anderem zum Verhängnis, dass Trainer Zinedine Zidane neben den verletzten Kräften wie Sergio Ramos und Casemiro weitere Führungsspieler schonte. So erhielt der deutsche Weltmeister Toni Kroos vom französischen Coach eine Pause verordnet und der derzeit in Topform agierende Kariem Benzema kam erst nach einer guten Stunde zum Zug.

Telegramm und Rangliste:

Atlético Madrid - Eibar 5:0 (2:0). - Tore: 42. Correa 1:0. 44. Correa 2:0. 49. Carrasco 3:0. 53. Llorente 4:0. 68. Llorente 5:0.

Getafe - Real Madrid 0:0.

1. Atlético Madrid 31/70 (57:20). 2. Real Madrid 31/67 (53:24). 3. FC Barcelona 30/65 (69:26). 4. FC Sevilla 31/64 (46:25). 5. Villarreal 31/49 (48:34). 6. Betis Sevilla 31/48 (42:45). 7. San Sebastian 31/47 (48:33). 8. Granada 30/39 (36:50). 9. Levante 31/38 (38:44). 10. Celta Vigo 31/38 (41:48). 11. Athletic Bilbao 30/37 (39:33). 12. Osasuna 31/37 (27:36). 13. Cadiz 31/36 (27:45). 14. Valencia 31/35 (39:44). 15. Getafe 31/31 (22:34). 16. Valladolid 30/27 (27:41). 17. Huesca 31/27 (31:46). 18. Alavés 31/27 (25:47). 19. Elche 31/26 (27:48). 20. Eibar 31/23 (22:41).

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen