×

Juventus siegt bei Genoa dank zwei späten Penaltys

Juventus siegt bei Genoa dank zwei späten Penaltys

Cristiano Ronaldo schiesst Meister Juventus mit zwei Penaltys zum Auswärtssieg gegen Genoa. Leader Milan verhindert die erste Niederlage der Saison in extremis.

Agentur
sda
vor 2 Monaten in
Fussball
Zweimal Penalty, zweimal Cristiano Ronaldo: Juventus gewinnt auswärts gegen Genoa 3:1
Zweimal Penalty, zweimal Cristiano Ronaldo: Juventus gewinnt auswärts gegen Genoa 3:1
KEYSTONE/EPA/SIMONE ARVEDA

Juventus Turin hat einmal mehr dank Cristiano Ronaldo gesiegt. Der Portugiese verwertete in der Schlussphase des Auswärtsspiels gegen den Tabellen-Vorletzten Genoa zwei Foulpenaltys und führte sein Team damit zum 3:1-Erfolg. Zuvor war dem Argentinier Paulo Dybala mit dem 1:0-Führungstor sein erster Treffer in dieser Saison gelungen.

Ronaldo hat mit seiner Doublette im Torschützenklassement zu Milans derzeit verletztem Stürmer Zlatan Ibrahimovic aufgeschlossen. Die beiden Superstars stehen bei zehn Saisontoren. In der Tabelle liegt das ungeschlagene Juventus weiterhin auf Platz 3 - vier Punkte hinter Leader Milan.

Die Mailänder haben die erste Niederlage der Saison beim 2:2 im Heimspiel gegen Parma in extremis abgewendet. Nach einem 0:2-Rückstand bis zur 56. Minute schaffte der französische Aussenverteidiger Theo Hernandez mit zwei Toren noch den Ausgleich. Das 2:2 fiel dabei in der Nachspielzeit. Trotzdem ist Parma mit dem einen Punkt nicht schlecht bedient, denn Milan traf insgesamt viermal Pfosten oder Latte.

Weil hinter Milan die Mannschaften auf den Rängen 2 bis 6 alle gewannen, sind die Spitzenteams der Serie A wieder etwas näher zusammengerückt. Milan und die sechstklassierte AS Roma trennen sechs Punkte.

Telegramme:

Genoa - Juventus Turin 1:3 (0:0). - Tore: 57. Dybala 0:1. 61. Sturaro 1:1. 78. Cristiano Ronaldo (Foulpenalty) 1:2. 89. Cristiano Ronaldo (Foulpenalty) 1:3.

Milan - Parma 2:2 (0:1). - Tore: 13. Hernani 0:1. 56. Kurtic 0:2. 58. Hernandez 1:2. 91. Hernandez 2:2. - Bemerkung: Parma mit Sohm (ab 74.).

Cagliari - Inter Mailand 1:3 (1:0). - Tore: 42. Sottil 1:0. 77. Barella 1:1. 84. D'Ambrosio 1:2. 94. Lukaku 1:3.

Atalanta Bergamo - Fiorentina 3:0 (1:0). - Tore: 44. Gosens 1:0. 55. Malinowski 2:0. 63. Toloi 3:0. - Bemerkung: Atalanta Bergamo mit Freuler.

Bologna - AS Roma 1:5 (1:5). - Tore: 5. Poli (Eigentor) 0:1. 10. Dzeko 0:2. 15. Pellegrini 0:3. 24. Cristante (Eigentor) 1:3. 35. Veretout 1:4. 44. Mchitarjan 1:5.

Napoli - Sampdoria Genua 2:1 (0:1). - Tore: 20. Jankto 0:1. 53. Lozano 1:1. 68. Petagna 2:1.

Rangliste:

1. AC Milan 11/27 (25:11). 2. Inter Mailand 11/24 (29:15). 3. Juventus Turin 11/23 (23:9). 4. Napoli 11/23 (26:11). 5. Sassuolo 11/22 (21:12). 6. AS Roma 11/21 (24:16). 7. Hellas Verona 11/19 (15:9). 8. Atalanta Bergamo 10/17 (21:16). 9. Lazio Rom 11/17 (17:19). 10. Udinese 10/13 (13:14). 11. Bologna 11/12 (16:22). 12. Cagliari 11/12 (18:23). 13. Benevento 11/11 (12:22). 14. Parma 11/11 (12:19). 15. Sampdoria Genua 11/11 (16:19). 16. Spezia 11/10 (15:23). 17. Fiorentina 11/9 (11:19). 18. Torino 11/6 (19:27). 19. Genoa 11/6 (10:22). 20. Crotone 11/5 (10:25).

Kommentieren

Kommentar senden