×

Der FC Ems wird seiner Favoritenrolle gerecht

In der 3.-Liga-Fussballmeisterschaft darf der FC Ems vorzeitig als Tabellenführer überwintern. Ein Bündner Trio steckt im Abstiegskampf.

Der Emser Langzeittrainer Walter Frizzoni darf mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein.
ARCHIV

Zum letzten Hurra im 3.-Liga-Fussball war an diesem letzten Sonntag im Oktober auf dem Sportplatz Ried in Landquart eine stattliche Anzahl an Besuchern erschienen. Er habe seinen Spielern vor dem Anpfiff gesagt, dass dies wohl für längere Zeit der letzte Wettkampf sein werde, fasst es FC-Landquart-Trainer Andy Guler in Worte. Er behielt recht. Prompt stoppte der Bundesrat den Spielbetrieb in sämtlichen Nicht-Profiligen. Somit wurde die 3. Liga, Gruppe 1 vorzeitig in die lange, ungewisse Winterpause geschickt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.