×

Chur 97 bleibt in der Tabelle oben dran

In der interregionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft kehrte Chur 97 mit einem 2:1-Arbeitssieg vor heimischer Kulisse gegen Weesen zum Siegen zurück.

Fussballmatch Chur 97 Fussball
Der Churer Fabrizio Cavegn (rechts) und der Weesner Robin Hostalek.
OLIVIA AEBLI-ITEM

Im Rahmen der interregionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft 2020/21 feierte Chur 97 am Samstag nach einem 0:1-Rückstand gegen den FC Weesen durch eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang einen verdienten 2:1-Erfolg. Nach drei Partien mit nur einem Punkt war es ein kapitaler Dreier für die ambitionierte Elf von der Ringstrasse. Es war ein hartes Stück Arbeit, bis im fünften Heimspiel der vierte Vollerfolg Tatsache war. Durch einen Platzfehler geriet die Mannschaft in der 28. Spielminute ins Hintertreffen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.