×

FCB auch gegen Frankfurt mit Nikolic im Tor

Der FCB muss im wichtigen Achtelfinal-Rückspiel der Europa League auf Stammgoalie Jonas Omlin verzichten. Ersatzmann Djordje Nikolic ist in der Europa League in dieser Saison noch ohne Gegentor.

Agentur
sda
Mittwoch, 05. August 2020, 21:47 Uhr Fussball
Djordje Nikolic weiss, wie man in der Europa League ohne Gegentreffer bleibt
Djordje Nikolic weiss, wie man in der Europa League ohne Gegentreffer bleibt
KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Jonas Omlin steht aufgrund seiner Oberschenkel-Verletzung, die er sich vor zwei Wochen beim 5:0-Sieg in St. Gallen zugezogen hat, weiterhin nicht zur Verfügung. Ersetzt wird der 26-Jährige wie bereits in der Meisterschaft durch Djordje Nikolic, die wohl stärkste Nummer 2 im Schweizer Klubfussball.

Für Nikolic, der in der letzten Saison grossen Anteil an der Barrage-Teilnahme des FC Aarau hatte, kommt es am Donnerstag zum dritten Europacup-Einsatz der Karriere. Das Omen für ein Basler Erfolgserlebnis steht mit Nikolic im Tor statistisch gesehen sehr gut. Der 23-jährige Serbe stand in dieser Europacup-Saison auswärts in Getafe und im Heimspiel gegen APOEL Nikosia auf dem Platz - und beendete beide Male sein Pensum ohne Gegentor.

Den Job als Aushilfskraft im FCB dürfte Nikolic auf die kommende Saison wahrscheindlich endgültig ablegen. Omlin soll vor einem Transfer in die Ligue 1 zu Montpellier stehen.

Die möglichen Aufstellungen

Basel - Eintracht Frankfurt. - Donnerstag, 21 Uhr. - SR Lahoz (ESP).

Basel: Nikolic; Widmer, Cömert, Alderete, Riveros; Xhaka, Frei; Stocker, Campo, van Wolfswinkel; Cabral.

Eintracht Frankfurt: Trapp; Abraham, Hasebe, Hinteregger; da Costa, Rode, Kohr, Kostic; Kamada; Paciencia, Silva.

Bemerkungen: Basel ohne Oberlin (nicht spielberechtigt), Omlin, Zuffi und Ramires (alle verletzt). Eintracht Frankfurt ohne Sow (gesperrt).

Kommentar schreiben

Kommentar senden