×

Bad Ragaz färbt sich schwarz und gelb

Zum neunten Mal in Folge ist Borussia Dortmund zu Gast in Bad Ragaz. Während einer Woche bereitet sich der deutsche Vizemeister im Sarganserländer Kurort auf die Saison vor.

Südostschweiz
Freitag, 26. Juli 2019, 10:43 Uhr Stammgast vor Ankunft

Marco Reus, Jadon Sancho, Axel Witsel und Co.: Am Samstag werden die Fussball-Stars von Borussia Dortmund in Bad Ragaz erwartet. Für die BVB-Fans aus dem In- und Ausland ist es die grosse Gelegenheit, ihre Idole hautnah zu verfolgen und mit ihnen auf Tuchfühlung zu gehen (Galerie oben).

Für das Team des Schweizer Trainers Lucien Favre geht es in Bad Ragaz indes weniger um den Fankontakt als vielmehr um den Feinschliff vor dem offiziellen Start in die Pflichtspielsaison am 3. August im deutschen Supercup gegen Bayern München. In der finalen Phase der Saisonvorbereitung stehen für die Spieler auf dem Sportplatz Ri-Au intensive Einheiten auf dem Programm.

Wie gewohnt finden während der Trainingswoche im Sarganserländer Kurort zahlreiche öffentliche Trainings statt – wie der Bundesligist mitteilte zu folgenden Zeiten:

  • Sonntag, 28.07.2019: 10.30 Uhr
  • Montag, 29.07.2019: 10.30 Uhr
  • Mittwoch, 31.07.2019: 10.30 Uhr
  • Donnerstag, 01.08.2019: 10.30 Uhr

Testspiele in Altach und St. Gallen

Wem die öffentlichen Trainings zur Beobachtung der BVB-Spieler nicht ausreichen, erhält in zwei Testspielen in der Region zusätzliche Gelegenheiten. Schon am Samstagabend (17 Uhr) während der Anreise macht der BVB Halt im österreichischen Altach (70 km von Chur). Gegner ist der italienische Serie-A-Klub Udinese Calcio. Ein zweites Vorbereitungsspiel steht für Borussia Dortmund am Dienstag, 30. Juli an. In St. Gallen kommt es zum Duell mit dem FCSG (19.30 Uhr). (krt)

Besucht Ihr ein BVB-Training in Bad Ragaz?

Ja
63%
Nein
14%
Vielleicht spontan
24%
Total votes: 369

Kommentar schreiben

Kommentar senden