×

Rückschlag für Chur 97

Chur 97 verabschiedet sich mit einer 1:3-Heimniederlage gegen die Blue Stars aus Zürich in die kurze Osterpause.

Fussball Chur 97

Im dritten Heimspiel der Rückrunde der interregionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft setzte es für den Bündner Vertreter Chur 97 am Samstag bereits die zweite Niederlage ab. Auf das 0:1 gegen Bazenheid folgte nun ein 1:3 gegen die Zürcher Blue Stars. Das Verdikt ging völlig in Ordnung. Der Heimelf enttäuschte von A bis Z, sündigte sowohl beim Defensivverhalten als auch im kaum vorhandenen Offensivspiel. Das Ungemach wurde früh durch einen von Abwehrpatron Miroslav Kral mit einer ungelenken Einlage im eigenen Strafraum verursachten Elfmeter eingeleitet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.