×

Weiteres Aarauer Remis gegen welsches Topteam

Nach dem 3:3 gegen Servette remisiert der FC Aarau auch gegen die zweite welsche Topmannschaft der Challenge League. Das Spiel in Lausanne geht 0:0 aus.

Agentur
sda
Samstag, 09. März 2019, 19:32 Uhr Fussball
Lausannes Stjepan Kukuruzovic (links) im Duell mit dem Aarauer Raoul Giger
Lausannes Stjepan Kukuruzovic (links) im Duell mit dem Aarauer Raoul Giger
KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD

Die Aarauer, die ohne den gesperrten österreichischen Schlüsselspieler Stefan Maierhofer auskommen mussten, dürften das Unentschieden auf der Pontaise nur halbwegs positiv werten. Denn ab der 58. Minute konnten sie nach einer Gelb-roten gegen den Lausanner Aussenverteidiger Lucas Pos in Überzahl spielen. Die Mannschaft von Trainer Patrick Rahmen schlug daraus jedoch kein Kapital.

In der Tabelle bleibt Aarau nach zwei Dritteln der Meisterschaft sechs Punkte hinter den zweitplatzierten Waadtländern.

In Kriens trafen sich die Aufsteiger der letzten zwei Saisons zum Duell im Abstiegskampf. Die Luzerner zeigten sich auch in der zweiten Partie nach dem unglücklichen Ausscheiden gegen den FCZ im Schweizer Cup gut erholt und gewannen gegen Rapperswil-Jona nach zweimaliger Führung 2:1. Das Siegestor nach 54 Minuten erzielte - mit einem unhaltbaren Schlenzer aus 20 Metern - abermals Kriens' palästinensischer Stürmer Saleh Chihadeh. Nur sechs Minuten vorher hatte Rapperswils Goalgetter Aldin Turkes ausgeglichen. In der Nachspielzeit traf Manuel Kubli von Rapperswil-Jona den Pfosten.

Telegramme und Rangliste

Lausanne-Sport - Aarau 0:0. - 2890 Zuschauer. - SR Jaccottet. - Bemerkungen: 7. Kopfball von Nganga (Lausanne-Sport) an die Latte. 58. Gelb-rote Karte gegen Pos (Lausanne-Sport).

Kriens - Rapperswil-Jona 2:1 (1:0). - 1250 Zuschauer. - SR Jancevski. - Tore: 33. Sulejmani 1:0. 48. Turkes 1:1. 54. Chihadeh 2:1. - Bemerkungen: 92. Pfostenschuss (Rapperswil-Jona).

Rangliste: 1. Servette 23/45 (48:20). 2. Lausanne-Sport 24/40 (40:25). 3. Winterthur 24/39 (36:31). 4. Wil 24/35 (25:26). 5. Aarau 24/34 (38:37). 6. Schaffhausen 23/28 (28:36). 7. Kriens 24/26 (35:40). 8. Vaduz 23/25 (31:41). 9. Rapperswil-Jona 24/24 (31:39). 10. Chiasso 23/23 (30:47).

Kommentar schreiben

Kommentar senden