×

Cesc Fabregas von Chelsea zu Monaco

Der spanische Internationale Cesc Fabregas verlässt Chelsea und wechselt zu Monaco. Der aktuelle Zweitletzte in der Ligue 1 verpflichtet den 31-jährigen Mittelfeldspieler für dreieinhalb Jahre.

Agentur
sda
Freitag, 11. Januar 2019, 18:59 Uhr Fussball
Cesc Fabregas verabschiedet sich im FA-Cup gegen Notthingham Forest von den Chelsea-Fans.
Cesc Fabregas verabschiedet sich im FA-Cup gegen Notthingham Forest von den Chelsea-Fans.
KEYSTONE/AP/ALASTAIR GRANT

Der Weltmeister von 2010 und zweifache Europameister wird damit Teamkollege des ehemaligen Schweizer Nationaltorhüters Diego Benaglio. Fabregas ist nach dem Brasilianer Naldo (von Schalke 04) und Fodé Ballo-Touré (von Lille) die dritte Neuverpflichtung der Monegassen, die mit Rang 19 weit hinter den Erwartungen liegen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden