×

Paris Saint-Germain spielt nur Remis in Bordeaux

In der 15. Runde der Ligue 1 gibt Leader Paris Saint-Germain erstmals Punkte ab. Trotz zweimaliger Führung reicht es dem souveränen Titelverteidiger in Bordeaux nur zu einem 2:2.

Agentur
sda
Sonntag, 02. Dezember 2018, 23:09 Uhr Fussball
Neymar traf zwar zur 1:0-Führung für PSG in Bordeaux, dennoch musste sich der Leader der Ligue 1 erstmals in dieser Saison mit einem Remis begnügen
Neymar traf zwar zur 1:0-Führung für PSG in Bordeaux, dennoch musste sich der Leader der Ligue 1 erstmals in dieser Saison mit einem Remis begnügen
KEYSTONE/EPA/CAROLINE BLUMBERG

Für Bordeaux, das seit sechs Spielen auf einen Sieg wartet und bloss im Tabellen-Mittelfeld klassiert ist, traf der Däne Andreas Cornelius vier Minuten vor dem Ende mittels Kopfball. Der 25-jährige Stürmer spielt in dieser Saison leihweise bei Bordeaux; er gehört dem Serie-A-Verein Atalanta Bergamo.

Die Tore für Paris Saint-Germain erzielten die Stürmerstars Neymar und Kylian Mbappé. Der Vorsprung von PSG auf den ersten Verfolger Montpellier beträgt 14 Punkte.

Telegramme und Tabelle

Toulouse - Dijon 2:2 (0:1). - 10'279 Zuschauer. - Tore: 24. Aguerd 0:1. 69. Abeid 0:2. 72. Gradel 1:2. 77. Leya 2:2. - Bemerkung: Toulouse mit Moubandje.

Bordeaux - Paris Saint-Germain 2:2 (0:1). - Tore: 34. Neymar 0:1. 54. Briand 1:1. 66. Mbappé 1:2. 84. Cornelius 2:2.

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 15/43 (48:9). 2. Montpellier 15/29 (24:11). 3. Lyon 15/28 (26:18). 4. Lille 15/27 (23:14). 5. Marseille 15/26 (27:22). 6. Saint-Etienne 15/26 (22:18). 7. Nice 15/24 (12:14). 8. Strasbourg 15/21 (24:18). 9. Reims 15/21 (10:13). 10. Nîmes 15/20 (22:20). 11. Bordeaux 15/18 (16:17). 12. Nantes 15/17 (21:22). 13. Angers 15/17 (19:21). 14. Rennes 15/17 (19:25). 15. Toulouse 15/15 (13:24). 16. Caen 15/13 (12:18). 17. Dijon 15/13 (14:25). 18. Amiens 15/13 (14:27). 19. Monaco 15/10 (14:24). 20. Guingamp 15/8 (10:30).

Kommentar schreiben

Kommentar senden