×

Barcelona nach Remis von Sevilla wieder Leader

Der FC Sevilla hat sich nur eine Woche an der Spitze der spanischen Liga halten können. Wie die Andalusier spielt auch Atlético Madrid nur 1:1.

Agentur
sda
Sonntag, 02. Dezember 2018, 22:48 Uhr Fussball
Der FC Sevilla kam auswärts gegen Alaves nur zu einem Remis und musste die Tabellenführung abgeben
Der FC Sevilla kam auswärts gegen Alaves nur zu einem Remis und musste die Tabellenführung abgeben
KEYSTONE/EPA EFE/ADRIAN RUIZ DE HIERRO

Im Spitzenspiel der 14. Runde gegen das viertklassierte Alaves kam das Sevilla nicht über ein 1:1 hinaus und musste Meister FC Barcelona wieder vorbeiziehen lassen. Der Stürmer Wissam Ben Yedder glich für Sevilla zwölf Minuten vor dem Ende aus. Es war das siebte Saisontor für den Franzosen.

Der FC Barcelona erfüllte die Pflicht im Heimspiel gegen Villarreal auch ohne Mittelstürmer Luis Suarez und ohne Tor von Lionel Messi. Abwehrchef Gerard Piqué und der 20-jährige Carles Aleña schossen die Tore zum 2:0-Erfolg. Für den eingewechselten Aleña war es im fünften Spiel für das Fanionteam von Barcelona der erste Treffer.

Telegramme und Tabelle

Girona - Atlético Madrid 1:1 (1:0). - 12'104 Zuschauer. - Tore: 45. Stuani (Foulpenalty) 1:0. 83. Ramalho (Eigentor) 1:1.

FC Barcelona - Villarreal 2:0 (1:0). - 73'003 Zuschauer. - Tore: 36. Piqué 1:0. 87. Aleña 2:0.

Alaves - FC Sevilla 1:1 (1:0). - 17'848 Zuschauer. - Tore: 37. Jony 1:0. 78. Ben Yedder 1:1.

Weiteres Resultat: Betis Sevilla - San Sebastian 1:0. - Rangliste: 1. FC Barcelona 14/28 (37:19). 2. FC Sevilla 14/27 (26:15). 3. Atlético Madrid 14/25 (18:10). 4. Alaves 14/24 (18:14). 5. Real Madrid 14/23 (22:19). 6. Girona 14/21 (17:16). 7. Espanyol Barcelona 14/21 (17:16). 8. Getafe 14/20 (15:11). 9. Betis Sevilla 14/19 (14:17). 10. San Sebastian 14/19 (17:16). 11. Levante 13/18 (20:21). 12. Eibar 14/18 (15:19). 13. Celta Vigo 14/17 (25:22). 14. Valencia 14/17 (11:11). 15. Valladolid 14/17 (11:14). 16. Leganes 14/16 (14:18). 17. Villarreal 14/14 (13:16). 18. Athletic Bilbao 13/11 (14:20). 19. Rayo Vallecano 14/10 (15:28). 20. Huesca 14/7 (12:29).

Kommentar schreiben

Kommentar senden