×

Dortmund in der Europa League ungefährdet

Borussia Dortmund nimmt dank Torgarant Pierre-Emerick Aubameyang in der Europa League Kurs auf die K.o.-Runde. Mit drei Toren schiesst der Gabuner den BVB zum 3:1 bei Gabala aus Aserbaidschan.

Südostschweiz
22.10.15 - 19:20 Uhr
Fussball

Das Team von Trainer Thomas Tuchel festigte vor 11'000 Zuschauern in Baku auch ohne den aus Sicherheitsgründen nicht mitgereisten armenischen Mittelfeldstrategen Henrich Mchitarjan die Tabellenführung in der Gruppe C.

Aubameyang schoss seine ersten beiden Treffer schon in der ersten Halbzeit und machte eine gute Viertelstunde vor Schluss mit dem 3:0 alles klar. Erst in der Nachspielzeit erzielten die Gastgeber den Ehrentreffer gegen Dortmunds Keeper Roman Weidenfeller, der im Europacup jeweils anstelle von Roman Bürki antreten darf.

Resultat und Tabelle:

Gruppe C:

Gabala - Borussia Dortmund 1:3 (0:2)

1. Borussia Dortmund 3/7 (6:3). 2. FK Krasnodar 2/3 (3:3). 3. PAOK Saloniki 2/2 (1:1). 4. Gabala 3/1 (2:5).

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Fussball MEHR