×

Arturo Vidal zu Bayern München

Der Wechsel von Arturo Vidal zu Bayern München ist perfekt. Der Chilene wird im Verlauf des Vormittags vorgestellt.

Südostschweiz
28.07.15 - 15:09 Uhr
Fussball

Arturo Vidal ist ein Münchner. Nach einigen Tagen Geduld und dem obligatorischen Medizincheck hat Bayern München seinen neuen Multi-Millionen-Transfer am Dienstag perfekt gemacht. Details zu der Verpflichtung gaben die Bayern zunächst nicht bekannt.

Der 28-jährige Chilene soll Medienberichten zufolge einen hoch dotierten Fünfjahresvertrag erhalten. Rund 35 Millionen Euro Ablösesumme überweisen die Deutschen an den italienischen Meister und Champions-League-Finalisten Juventus Turin. Vidal ist damit einer der teuersten Neuzugänge in der Bundesliga-Geschichte.

Dass der Wechsel zustande kommt, hatte Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge in der letzten Woche auf einer Werbereise durch China verkündet - mit Juve hatten sich die Münchner zu dem Zeitpunkt schon über den Transfer geeinigt. Nach Vidals Ankunft auf dem Flughafen am Montagabend wurden am Dienstag die medizinischen Untersuchungen und die letzten Formalitäten erledigt.

Für den einstigen Leverkusener greifen die Bayern tief in die Tasche. Mehr als 35 Millionen Euro gab der Rekordchampion von der Isar in seiner Geschichte nur für den Spanier Javi Martínez (40) und Weltmeister Mario Götze (37) aus. Vidal ist zugleich der fünftteuerste Transfer in der Bundesliga-Historie: Den Rekord hält Robert Firmino, der für geschätzte 41 Millionen Euro von Hoffenheim zu Liverpool wechselte, und auch Manchester City bezahlte für den Wolfsburger Edin Dzeko einst mit 37 Millionen Euro noch mehr.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Fussball MEHR