×

Viel Vorfreude, ein bisschen Ungewissheit

Viel Vorfreude, ein bisschen Ungewissheit

Der HC Davos kehrt in den Ligabetrieb zurück – und erreicht damit die letzte Stufe des Return-to-Play-Protokolls. Trotz überstandener Quarantäne gab Corona in den vergangenen Tagen den Takt vor.

Roman
Michel
10.01.22 - 16:14 Uhr
Eishockey

Von der Nase tropft etwas Schweiss. Die Haare kleben an der Stirn. «Ich bin froh, mich wieder etwas bewegen zu können», sagt Andres Ambühl. Und: «Zehn Tage nichts zu tun, ist schon extrem lange.» Es ist Freitag, kurz vor dem Mittag. Gerade hat der HC Davos das erste Mannschaftstraining auf dem Eis seit über zwei Wochen absolviert. Noch ist das Team nicht komplett. Noch fehlt rund eine Handvoll Spieler, die sich in Quarantäne befindet.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!