×

Torjäger und Torverhinderer als Musterschüler

Halbzeit in der Qualifikation für den HC Davos: Wer überzeugte in den ersten 26 Spielen dieser Saison? Wer enttäuschte? Das grosse Zwischenzeugnis.

Roman
Michel
03.12.21 - 04:30 Uhr
Eishockey

Der letzte Eindruck zählt. Insofern betrieben die Spieler des HC Davos beim 1:6-Debakel gegen die SCL Tigers unter der Woche keine Eigenwerbung. Dennoch dürfen die Bündner auf eine äusserst gelungene erste Hälfte dieser Saison zurückblicken. Nach 26 Runden mischt der HCD an der Spitze der Tabelle mit. Er überzeugt in Powerplay und Boxplay, hat ligaweit am wenigsten Gegentore kassiert und tritt offensiv ähnlich produktiv auf wie schon in den vergangenen Jahren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!