×

Neuer Trainer, neue Spieler, neue Ziele

Der HC Prättigau nimmt Tomas Tamfal als neuen Trainer unter Vertrag. Gleichzeitig ist dem Bündner 1.-Liga-Eishockey-Verein auf dem Transfermarkt mit der Verpflichtung der Churer Andreas John und Simon Scherrer ein Coup gelungen.

René
Weber
03.06.22 - 04:30 Uhr
Eishockey

Wenige Tage nach der Sicherung des Ligaerhalts im letzten Spiel der Relegationsrunde gegen Valle de Joux hat der HC Prättigau-Herrschaft die ersten Zuzüge für die kommende 1.-Liga-Saison vermeldet. Die Stürmer Ivo Knuchel und Mauro Neurauter, Verteidiger Sebastian Roussette sowie Torhüter Dario Caduff, beim EHC Chur alle nicht mehr erwünscht, gaben Stephan Weber ihre Zusage. Weitere Transfers wurden damals vom Prättigau-Präsidenten zwar in Aussicht gestellt, einen Vertrag haben seither aber nur Niculin Mathis sowie der 22-jährige Chris Gujan unterschrieben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!