×

Der HCD zieht einen rabenschwarzen Abend ein – die dringend benötigte Verstärkung soll bald kommen

Zwei Tage nach der bitteren Niederlage gegen Bern passt beim HCD im Spiel gegen Lugano gar nichts zusammen. Trotz einem alten und einem neuen Debütanten verlieren die Bündner 0:2.

Lars
Morger
24.01.23 - 22:30 Uhr
Eishockey

Spieler, Staff und Fans des HC Davos erinnern sich nur ungern zurück. Im Oktober und November hatte der HCD mit viel Verletzungspech zu kämpfen. Es fehlten teilweise bis zu acht Stammspieler, dementsprechend fielen auch die Resultate mehr negativ als positiv für die Bündner aus. Auch jetzt, in der heissen Phase, wo es um die direkte Qualifikation für die Play-offs geht, fehlen den Bündnern erneut wichtige Spieler.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!