×

Viele Baustellen trotz Rekordmann Ambühl

Andres Ambühl brach am Wochenende mit seinem 1005. Spiel für den HC Davos einen erneuten Rekord. Trotzdem hinterlässt der HC Davos in der ersten Woche im neuen Jahr einen zwiespältigen Eindruck.

Lars
Morger
08.01.23 - 18:35 Uhr
Eishockey

Es besteht langsam, aber sicher die Gefahr, dass man sich an dieser Stelle immer wieder wiederholt. Doch bei Andres Ambühl kommt man nicht umhin, seine Rekorde immer wieder zu erwähnen. Er ist WM-Rekordteilnehmer, -Rekordspieler und wird dereinst auch, wenn er ohne Verletzungen bleibt, der Spieler mit den meisten Partien in der National League sein. Am letzten Wochenende kam eine weitere Bestmarke hinzu. Ambühl absolvierte seine Spiele 1004 und 1005 für den HCD und knackte damit die Rekordmarke von Reto von Arx, einer weiteren HCD-Klublegende.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!