×

Dank Sieg gegen Trinec: Der HCD steht im Champions-League-Achtelfinal

Mit einer beeindruckend souveränen Leistung sichert sich der HC Davos gegen Ocelari Trinec den Achtelfinal-Einzug in der Champions Hockey League. Sandro Aeschlimann feiert den zweiten Saison-Shutout.

Lars
Morger
04.10.22 - 23:00 Uhr
Eishockey

Das Wichtigste vorne weg: Der HCD steht im Achtelfinal der Champions Hockey League. Er qualifiziert sich mit einem deutlichen, souveränen und abgeklärten Sieg gegen Ocelari Trinec. 4:0 lautete das Resultat vor 3536 Zuschauern in der Davoser Eishalle am Ende.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!