×

Der unbedingte Siegeswillen bringt drei Punkte ein

Der unbedingte Siegeswillen bringt drei Punkte ein

Die Rapperswil-Jona Lakers setzen ihre Siegesserie fort und schlagen Aufsteiger Ajoie 3:2 (1:1, 1:1, 1:0). Mit den vielen vergebenen Chancen machten sich die Lakers das Leben selbst schwer.

Ruedi
Gubser
vor 3 Wochen in
Eishockey

Wer Zug dominiert und bezwingt, nach vier Niederlagen zum Meisterschaftsauftakt die Wende schafft und vier Siege folgen lässt, der sollte auch Ajoie schlagen können. Die Lakers ­waren jedoch gewarnt gewesen. Die Jurassier hatten Zug auch bezwungen, auswärts mit 3:2 in der Verlängerung, obwohl Zug klar überlegen (44:14 Schüsse) war. Die Lakers waren aber auch gewarnt gewesen von den bisherigen Begegnungen gegen Ajoie, als beide Teams noch in der Swiss League spielten. In der Statistik der Direkt­duelle führt der SCRJ «nur» mit 14:12 Siegen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen