×

Neue, alte Philosophie

Neue, alte Philosophie

Mit elf neuen Spielern startet der HC Davos in die neue Saison. Dass wieder junge, einheimische Talente den Weg zum HCD finden, ist ein Zeichen der Stärke. Doch es gibt ein Aber.

Roman
Michel
vor 2 Wochen in
Eishockey

Als der HC Davos nach einer turbulenten Saison im Frühling 2019 Christian Wohlwend als neuen Cheftrainer und Raeto Raffainer als neuen Sportchef präsentierte, rief er zugleich einen Neuanfang aus. Tatsächlich stiessen die beiden Engadiner jenen Strukturwandel an, den der HCD nach der langen Ära Del Curto so dringend brauchte. Dazu gehörte etwa die Installierung des umfassenden Coachingstaffs. Im Kader aber liess sich der «neue» HCD kaum erkennen. Fünf neue Akteure kamen im Sommer 2019. Bloss drei weitere im Jahr darauf.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen