×

SCRJ Lakers in Lugano chancenlos

SCRJ Lakers in Lugano chancenlos

Die SCRJ Lakers unterliegen im ersten Play-off-Viertelfinalspiel dem HC Lugano auswärts mit 2:6. Die Rosenstädter mussten ohne Trainer Jeff Tomlinson antreten und verloren auch noch Roman Cervenka.

Linth-Zeitung
vor 1 Monat in
Eishockey

von Lars Morger

Die Vorzeichen für das erste Play-off-Viertelfinalspiel der SCRJ Lakers seit 13 Jahren hätten besser sein können. Bereits einige Stunden vor dem Spiel versandten die Lakers eine Medienmitteilung. In dieser stand, dass ihr Cheftrainer Jeff Tomlinson aus gesundheitlichen Gründen nicht mit der Mannschaft nach Lugano reisen werde.