×

Sharks mit Meier erneut zu stark für die Kings

Sharks mit Meier erneut zu stark für die Kings

Die San Jose Sharks schlagen die Los Angeles Kings in der NHL erneut. Die Mannschaft mit Timo Meier kommt mit dem 5:2 zum dritten Sieg innert einer Woche gegen die Kalifornier.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Eishockey
Timo Meier (rechts) schlug mit den San Jose Sharks die Los Angeles Kings ein weiteres Mal
Timo Meier (rechts) schlug mit den San Jose Sharks die Los Angeles Kings ein weiteres Mal
KEYSTONE/AP/Tony Avelar

Meier war Passgeber zur 3:1-Führung durch den Letten Rudolfs Balcers im ersten Drittel. Für den Appenzeller war es in seinem 300. Spiel in der Regular Season - dazu kommen 35 Playoff-Partien - der 200. Skorerpunkt in der NHL. Die Entscheidung zugunsten der Sharks fiel drei Minuten vor Schluss, als Dylan Gambrell mit einem Shorthander zum 4:2 traf.

San Jose liegt in der Rangliste der West Division auf dem 6. Platz, hält dank dem fünften Sieg in den letzten sechs Spielen die Chance auf die Playoff-Teilnahme aber aufrecht.

Kevin Fiala erlitt mit Minnesota zwei Tage nach seinem ersten Hattrick in der NHL beim 8:3-Sieg gegen die Colorado Avalanche Schiffbruch. Der St. Galler ging mit den Wild in der ersten von drei Partien gegen die St. Louis Blues innert vier Tagen 1:9 unter. Auf Seiten des Teams aus Missouri war Ryan O'Reilly mit drei Treffern und einem Assist der erfolgreichste Skorer.

Kommentieren

Kommentar senden