×

Der Wunschkandidat übernimmt beim HC Davos

Der Wunschkandidat übernimmt beim HC Davos

Jan Alston tritt am 1. Mai die Stelle als General Manager beim HC Davos an. Der Kanada-Schweizer war ein Baumeister des Erfolgs in Lausanne. Der HCD spricht von einem Wunschkandidaten. Ist er das wirklich?

Rinaldo
Krättli
vor 5 Monaten in
Eishockey

Es war ein Paukenschlag, als der HC Davos vor rund zwei Monaten bekannt geben musste, dass Raeto Raffainer den Klub nach nur zwei Jahren Tätigkeit als Sportchef in Richtung SC Bern verlassen wird. Es schien für den HCD keinen besseren Mann zu geben als den Engadiner, der als ehemaliger Direktor der Schweizer Nationalmannschaften (auch der Junioren-Auswahlen), die Förderung des Schweizer Eishockeynachwuchses auf nationaler Ebene vorantrieb und somit perfekt zur HCD-DNA passte.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen