×

Hier kann es auch einmal später werden

Hier kann es auch einmal später werden

Wegen der Covid-Massnahmen ist es in der Garderobe des EHC Chur derzeit ungewohnt ruhig. Spannend bleibt der Blick hinter die Kulissen trotzdem.

vor 2 Monaten in
Eishockey

In der Mitte der Garderobe liegt ein Teppich mit dem Logo des EHC Chur. Mit den Füssen auf das Logo zu treten, ist ein Sakrileg. Überhaupt gelten hier in der Kabine des Stadtklubs strenge Regeln. «Die Spieler dürfen nicht mit Schuhen in die Garderobe», erklärt Andreas John. Verboten sind weiter: Essen und Handys. Letztere jedenfalls bis nach den Spielen.