×

HCD: Mit Thornton zum Sieg beim Heimdebüt?

Am Samstag empfängt der HC Davos die Rapperswil-Jona Lakers zum ersten Heimspiel der Saison. Die Fans dürfen sich auf das umgebaute Stadtion und auf Joe Thornton freuen.

Südostschweiz
Freitag, 16. Oktober 2020, 11:07 Uhr Eishockey
Joe Thornton: Gegen die SCRJ Lakers wird er nicht mehr im Trainings-, sondern endlich wieder im Matchtrikot zu sehen sein.
PHILIPP BAER

2:5 gegen Servette, 3:4 gegen Lausanne – zumindest resultatmässig ist dem HC Davos der Start in die neue National-League-Saison missglückt. Fast könnte man glauben, dass die coronabedingte Absage des Freitagsspiels gegen Fribourg-Gottéron – es wäre die dritte lange Auswärtsreise in die Westschweiz gewesen – den Bündnern zupass kommt.

Nun konnte sich das Team von Trainer Christian Wohlwend in Ruhe auf das erste Heimspiel am Samstag (19.45 Uhr) gegen die Rapperswil-Jona Lakers vorbereiten. Nach dem Cupspiel am Mittwoch (7:1 gegen Seewen) hatte der HCD nun einen Tag länger Zeit, sich auf die Partie gegen die Rosenstädter einzustellen.

Macht es Thornton wie 2012?

Für die Davoser kommt es gegen die SCRJ Lakers gleich zu zwei Premieren. Einerseits ist es das erste Spiel im fertig umgebauten Eisstadion. Andererseits dürfte Joe Thornton seinen Einstand im HCD-Trikot geben. 2012 bei seinem zweiten Gastspiel beim HCD hatte der Mann mit den feinen Händen und der einzigartigen Übersicht ebenfalls gegen die Lakers debütiert – und sich beim 9:2-Sieg gleich vier Assists gutschreiben lassen.

Positives gibt es beim HCD vor dem dritten Ligaspiel auch von der Personalfront zu vermelden. Im Vergleich zur Niederlage in Lausanne vom vergangenen Wochenende hat sich die Situation in der Defensive beruhigt. Sven Jung kehrt nach seiner Sperre zurück ins Team, Oliver Heinen und Dominic Buchli gaben bereits am Mittwoch in Seewen ihr Comeback. (rmi/krt)

Redline ist zurück!
Diese Saison könnt Ihr auf Radio Südostschweiz die Spiele des HC Davos wieder live und hautnah miterleben. RSO kommentiert in der Sendung Redline alle HCD-Heimspiele live aus dem Davoser Eisstadion – erstmals am Samstag die Partie HC Davos gegen die SCRJ Lakers. Nach dem Spiel gibt es auf dem Sender und auf «suedostschweiz.ch» exklusiv die Reaktionen zum Spiel.

Kommentar schreiben

Kommentar senden