×

Neuerliche Niederlage für Siegenthalers Washington

Die Washington Capitals befinden sich in den NHL-Playoffs in Rücklage. Das Team mit dem Schweizer Verteidiger Jonas Siegenthaler verliert gegen die New York Islanders auch den zweiten Achtelfinal.

Agentur
sda
Samstag, 15. August 2020, 07:31 Uhr Eishockey
Jonas Siegenthaler (mitte) verteidigt zusammen mit Goalie Braden Holtby gegen Brock Nelson
Jonas Siegenthaler (mitte) verteidigt zusammen mit Goalie Braden Holtby gegen Brock Nelson
KEYSTONE/AP/Nathan Denette

Diesmal zogen die Capitals, die direkt für die Achtelfinals qualifiziert waren und als einer der Favoriten auf den Titel gelten, mit 2:5 den Kürzeren. In der Serie liegen sie damit mit 0:2 zurück. Siegenthaler kam in der dritten Formation zu knapp 13 Minuten Eiszeit.

Der 23-Jährige konnte die Niederlage nicht verhindern, obwohl Washington durch Superstar und Doppeltorschütze Alexander Owetschkin nach bereits 56 Sekunden vorne gelegen hatte. Wie bereits im ersten Spiel der Serie (2:4) gaben die Capitals die Führung wieder preis.

Kommentar schreiben

Kommentar senden