×

Philipp Kuraschew winkt das NHL-Debüt

Der in Davos geborene Philipp Kuraschew könnte noch in dieser Saison zu seinem NHL-Debüt kommen. Der 20-jährige Center gehört zum Team der Chicago Blackhawks, das sich seit Montag auf die Playoffs vorbereitet.

Südostschweiz
Mittwoch, 15. Juli 2020, 09:16 Uhr Eishockey
Philipp Kuraschew wurde ins Team der Chicago Blackhawks berufen.
KEYSTONE

Vor zwei Jahren wurde Philipp Kuraschew im NHL-Draft in der vierten Runde (Nr. 120) von den Chicago Blackhawks gezogen. Nun könnte der 20-jährige Center noch in seiner ersten Saison, in der er Erwachsenen-Eishockey spielt, zu seinem Debüt in der besten Liga der Welt kommen.

Nach der AHL-Saison ins NHL-Team berufen

Von Chicago-Trainer Jeremy Colliton ist Kuraschew in den 30 Feldspieler umfassenden Kader berufen worden, der sich auf die Playoff-Qualifiers-Serie gegen die Edmonton Oilers (ab 1. August) vorbereitet. Kuraschew wurde 1999 in Davos geboren. Sein Vater Konstantin war lange Zeit Assistenztrainer beim HC Davos und vorletzte Saison Cheftrainer des EHC Chur.

Diese Saison trug Kuraschew das Trikot des AHL-Teams Rockford IceHogs. In 36 Spielen steuerte er 19 Skorerpunkte bei (7 Tore/12 Assists). Vergangene Saison kam Kuraschew für die Schweizer Nationalmannschaft zu seinem WM-Debüt. (krt)

Kuraschew gibt im Camp Vollgas

Kommentar schreiben

Kommentar senden