×

HCD-Athletiktrainer: «Spieler sollen sich Gedanken machen»

Wie geht Sommertraining? Steven Lingenhag, Athletikcoach beim HC Davos, spricht über seinen Job, den Einfluss von Social Media auf das Training und erklärt, weshalb er kein Quäler sein will.

Es riecht nach Schweiss. Nach leicht abgestandener Luft. Aus den Musikboxen dröhnt der Bass. Steven Lingenhag steht in einer Ecke im Kraftraum der Davoser Eishalle. Mal beobachtet er still. Mal nimmt er einen Spieler zur Seite, gibt ihm mit ein paar wenigen Worten und Gesten eine Anweisung. Und mal schreit er: «Come on boys, noch zehn Sekunden!»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.