×

Ambri definitiv wieder am Spengler Cup dabei

Nach dem erfolgreichen Debüt 2019 wird der HC Ambri-Piotta auch am Spengler Cup 2020 teilnehmen. Dies teilten die Verantwortlichen am Freitagabend mit.

Südostschweiz
Freitag, 05. Juni 2020, 17:46 Uhr Eishockey
Der HC Ambri-Piotta und sein Publikum begeisterten am Spengler Cup 2019.
KEYSTONE

Bis Ostern wollte der HC Davos ursprünglich das Teilnehmerfeld des Spengler Cups 2020 definiert haben. Aufgrund der Unwägbarkeiten im Zuge der Coronakrise waren im April indes erst drei der sechs Teilnehmer bekannt (HC Davos, Team Canada, Sparta Prag).

Nun ist klar, dass der HC Ambri-Piotta nach den begeisternden Auftritten vergangenes Jahr erneut als zweites Schweizer Team am Traditionsturnier mitspielen wird. Bei der 93. Ausgabe des Turniers vergangenen Dezember spielte sich das Team von Trainer Luca Cereda in den Halbfinal vor, wo man sich dem HC Oceláři Třinec erst in der Verlängerung geschlagen geben musste (2:3).

Klar ist: Für den Spengler Cup werden die Leventiner auch 2020 ein Gewinn sein. Die in Scharen angereisten Fans bescherten den Verantwortlichen 2019 drei Mal ein ausverkauftes Stadion und sorgten für Gänsehautstimmung in der Arena. Bilder, wie sie der Eishockeyfan in der Corona-Krise mehr denn je vermisst. (krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden