×

Ambri-Piotta verliert gegen cleveres Lausanne

Auch Ambri-Piotta verliert den Kontakt zu den Playoff-Plätzen wieder. Die Leventiner holen gegen Lausanne ein 0:2 auf, kassieren in der Verlängerung mit 2:3 aber die dritte Niederlage in Serie.

Agentur
sda
Samstag, 15. Februar 2020, 22:45 Uhr Eishockey
Lausannes Josh Jooris (in weiss) erzielte in Ambri zwei Tore, so auch das 3:2 nach 18 Sekunden der Verlängerung
Lausannes Josh Jooris (in weiss) erzielte in Ambri zwei Tore, so auch das 3:2 nach 18 Sekunden der Verlängerung
KEYSTONE/Alessandro Crinari

Für Ambri wäre in diesem Spiel viel mehr möglich gewesen. Die Leventiner erspielten sich Vorteile und ein Chancenplus, scheiterten aber immer wieder an Torhüter Tobias Stephan (25 Paraden). Dank zwei Powerplay-Tore von Nick Plastino (34.) und Matt D'Agostini (56.) holte Ambri trotzdem einen 0:2-Rückstand noch auf.

In der Overtime benötigte Lausanne aber bloss 18 Sekunden und nur einen Angriff, um durch Josh Jooris die Partie zu entscheiden. Lausanne verdiente sich die zwei Punkte mit physischer Präsenz. Die Waadtländer wollen sich in den letzten Wochen der Qualifikation dem körperbetonteren Playoff-Hockey annähern. Ausserdem glänzte Lausanne in der Valascia durch Cleverness.

Telegramm:

Ambri-Piotta - Lausanne 2:3 (0:0, 1:2, 1:0, 0:1) n.V.

4864 Zuschauer. - SR Fluri/Wiegand, Ambrosetti/Fuchs. - Tore: 28. Vermin (Herren/Ausschluss Ngoy) 0:1. 33. Jooris (Jeffrey) 0:2. 34. Plastino (Flynn, D«Agostini/Ausschluss Froidevaux) 1:2 (Eigentor Lindbohm). 56. D»Agostini (Plastino/Ausschluss Grenier) 2:2. 61. (60:18) Jooris (Bertschy) 2:3. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta, 4mal 2 Minuten gegen Lausanne. - PostFinance-Topskorer: D'Agostini; Jeffrey.

Ambri-Piotta: Conz; Plastino, Fischer; Fohrler, Dotti; Ngoy, Pezzullo; Moor; D'Agostini, Flynn, Zwerger; Schwab, Müller, Hinterkircher; Trisconi, Goi, Bianchi; Neuenschwander, Novotny, Mazzolini; Hofer.

Lausanne: Stephan; Lindbohm, Frick; Heldner, Grossmann; Nodari, Genazzi; Oejdemark; Bertschy, Jooris, Kenins; Grenier, Jeffrey, Vermin; Pereskokow, Almond, Herren; Moy, Froidevaux, Leone; Antonietti.

Bemerkungen: Ambri-Piotta ohne Fora, Incir, Jelovac, Kneubuehler, Kostner, Manzato, Pinana, Rohrbach (alle verletzt), Dal Pian und Sabolic (beide krank), Lausanne ohne Emmerton, Holm (beide verletzt/Saisonende für Holm). - Pfostenschuss Kenins (28.).

Kommentar schreiben

Kommentar senden