×

Zwei Überflieger und ein ungenügendes Duo

Weihnachtszeit ist Zeugniszeit: Die Spieler des HC Davos verdienen sich nach der ersten Saisonhälfte gute Noten – ein Neuzugang und ein Routinier fallen ab.

Gäbe es im Eishockey einen Titel für das Comeback des Jahres – er ginge heuer an den HC Davos. Hatten sich die Bündner im Frühling noch im Play-out-Final gegen die Lakers vor dem Abstieg gerettet, stehen sie jetzt auf Rang 2, haben drei Punkte weniger auf dem Konto als in der gesamten letzten Qualifikation. Entsprechend positiv fällt das Zeugnis vor Weihnachten aus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.