×

EHC Chur in Bülach chancenlos

Trotz einem guten Start und früher Führung verliert der EHC Chur am Mittwochabend in Bülach 1:5. Die Bündner liegen nach 13 Spielen auf Tabellenrang 7.

Südostschweiz
Donnerstag, 31. Oktober 2019, 06:29 Uhr Eishockey
In Bülach gab es für den EHC Chur nichts zu holen.
EHC CHUR

Mit einer 1:5-Niederlage im Gepäck mussten die Spieler des EHC Chur am Mittwochabend die Heimreise aus Bülach antreten. Dabei ist ihnen der Start in die Auswärtspartie im Zürcher Unterland gelungen. In der 7. Minute gingen die Churer durch Denis Vrabec 1:0 in Führung. Diese hatte aber nur knappe sechs Minuten bestand. Und als man sich schon fast in der ersten Drittelspause wähnte, sorgte Bülach mit einem Doppelschlag in der 20. Spielminute für eine frühe Vorentscheidung.

Im Mitteldrittel plätscherte das Spiel längere Zeit vor sich hin. Erst in den vier letzten Minuten des zweiten Abschnitts legte Bülach zwei weitere Tore nach, womit nach 40 Minuten auch bereits das Schlussresultat feststand. Bis auf zwei kleine Strafen für den EHC Chur ereignete sich im Schlussdrittel nichts nennenswertes mehr. Damit liegt der EHC nach 13 Runden auf dem 7. Rang der MySports League, zwei Plätze hinter Kantonsrivale Arosa und nur zwei Punkte vor dem Strich. (ofi)

Die Highlights der Partie im Video:

Kommentar schreiben

Kommentar senden