×

Davos verpflichtet finnischen Verteidiger als Nygren-Ersatz

Der HC Davos reagiert mit einer Neuverpflichtung auf das Verletzungspech in der Vorbereitung. Als Ersatz für Magnus Nygren verpflichten die Bündner den finnischen Verteidiger Otso Rantakari.

Agentur
sda
Samstag, 07. September 2019, 11:58 Uhr Eishockey
Otso Rantakari trainiert bereits seit einigen Tagen im Dress seines neuen Klubs HC Davos
Otso Rantakari trainiert bereits seit einigen Tagen im Dress seines neuen Klubs HC Davos
KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Der 25-Jährige stösst von Tappara Tampere mit einem Vertrag bis zum Ende des Spengler Cup 2019 zu den Bündnern. In seinen drei Saisons beim finnischen Erstligisten Tampere brachte es der Offensiv-Verteidiger Rantakari in 184 Meisterschaftsspielen auf 96 Skorerpunkte (27 Tore/69 Assists).

Nygren wird dem HC Davos noch mindestens bis November nicht zur Verfügung stehen. Der Schwede hatte sich Ende August im Vorbereitungsspiel gegen Nürnberg am Knie verletzt.

«Allegra HCD-Fans» – Rantakari stellt sich vor

Kommentar schreiben

Kommentar senden