×

HCD-Quintett zu den Ticino Rockets

Der HC Davos leiht fünf Spieler ans Swiss-League-Partnerteam Biasca Ticino Rockets aus. In der zweithöchsten Liga soll das Quintett Spielpraxis sammeln.

Südostschweiz
Montag, 05. August 2019, 10:37 Uhr Eishockey
Jerome Portmann spielte bereits Teile der vergangenen Saison in Biasca.
KEYSTONE

Fünf Spieler des Davoser Fanionteams haben es vorerst nicht in den National-League-Kader der Saison 2019/20 geschafft. Wie der HC Davos am Montag mitteilte, spielen die vier Stürmer Florian Niedermaier (24 Jahre), Jerome Portmann (22), Lorenzo Glarner (20) und Gian-Marco Wetter (19) sowie Torhüter Marvin Kortin (19) nächste Saison in der Swiss League bei den Biasca Ticino Rockets.

«Die fünf jungen Spieler bekommen damit die Chance, beim HCD-Partnerteam in Biasca eine tragende Rolle zu übernehmen und einen weiteren Schritt in ihrer Entwicklung zu vollziehen», heisst es im Schreiben an die Medien. (krt)

HCD: Erstes Testspiel am Sonntag

Kommentar schreiben

Kommentar senden