×

Trainer Haueter verlängert mit Arosa

Der EHC Arosa und Trainer Marc Haueter setzen ihren gemeinsamen Weg fort. Haueter unterschrieb im Schanfigg einen neuen Einjahresvertrag.

Südostschweiz
Dienstag, 09. April 2019, 09:31 Uhr Eishockey
Marc Haueter ist seit zwei Saisons für die sportlichen Geschicke des EHC Arosa verantwortlich.
OLIVIA ITEM

Marc Haueter geht 2019/2020 in eine dritte Saison als Cheftrainer des EHC Arosa. Dies gab der Klub auf seiner Webseite bekannt. Der 46-jährige Züricher, der einen Grossteil seiner Wirkenszeit im Eishockey in Graubünden verbrachte, stiess in der Saison 2017/18 als Trainer zum EHC Arosa.

Seit seinem Amtsantritt feierte Haueter, der frühere Churer NLA-Verteidiger, mit dem EHC Arosa beachtliche Erfolge. In seiner ersten Saison führte er die Schanfigger in den Final der Ostschweizer 1.-Liga-Gruppe. Im zweiten Jahr gewann Arosa den Ostschweizer Titel gar und stieg in die MSL (dritthöchste nationale Spielklasse) auf. Nach 33 Jahren kehren die Aroser damit in eine nationale Liga zurück.

Kommentar schreiben

Kommentar senden