×

EHC Arosa steht kurz vor dem Meistertitel

Nach der beeindruckenden Leistung im letzten Heimspiel hat der EHC Arosa am Dienstagabend auswärts bei Wetzikon erneut gepunktet und führt nun in den Playoff-Finals mit 2:1.

Südostschweiz
Mittwoch, 13. März 2019, 05:41 Uhr Regio-Eishockey
EHC Arosa Saison 2018/19
Kürt sich der EHC Arosa am Donnerstag zum Meister?
SYMBOLBILD MARCO HARTMANN

Der Einstieg in die 1.-Liga-Playoff-Finalserie ist den Bündnern bekanntlich misslungen. Sie wurden mit 1:5 auswärts in Wetzikon vom Eis gefegt. Beim Heimspiel revanchierten sich die Schanfigger und besiegten die Zürcher Oberländer wiederum mit 7:2.

Das erneute Auswärtsspiel vom Dienstagabend sorgte dementsprechend für grosse Spannung. Würden die Bündner in der Best-of-5-Serie in Führung gehen? Ja, sie würden!

Das Team von Marc Haueter fuhr mit einem 3:2-Sieg nach Hause. Am Donnerstag kann Arosa nun also daheim Ostschweizer Meister werden.

In der Westgruppe gewann Lyss gegen Franches-Montagnes die dritte Partie mit 4:3 und wartet nun auf den Finalgegner Arosa oder Wetzikon. (koa)

Kommentar schreiben

Kommentar senden