×

El Niño rehabilitiert sich und die Hurricanes

Mit 5:3 gewannen die Carolina Hurricanes gegen die Nashville Predators. Damit rehabilitierte sich das Team des Bündners Nino Niederreiter nach dem 1:8 gegen die Winnipeg Jets.

Südostschweiz
Sonntag, 10. März 2019, 09:31 Uhr Eishockey

Nach dem ungewollten Klubrekord und einer Minus-6-Bilanz gegen die Winnipeg Jets lief es dem Bündner Eishockeystürmer in Diensten der Carolina Hurricanes in der Nacht auf Sonntag besser. Der 26-jährige Churer traf im Schweizer Duell gegen die Nashville Predators beim 5:3 gleich doppelt. Niederreiter erzielte im Startdrittel die ersten beiden Tore. 

Ebenfalls zum Matchwinner wurde Torhüter Petr Mrazek, der 31 Schüsse abwehrte. Für Nashville erzielte Roman Josi den Assist zum 1:2-Anschlusstreffer.

Damit gewannen die Hurricanes, für die Niederreiter seine 22. Partie bestritt, neun der letzten zwölf Spiele. In der Metropolitan-Gruppe liegt das Team aus Raleigh auf dem dritten Platz. (phw)

Kommentar schreiben

Kommentar senden