×

Über Umwege nach Amerika

Die Vorschusslorbeeren, mit denen Nando Eggenberger im vergangenen Dezember an die U20-WM in die USA reiste, waren gross. Als Captain führte der Churer das Team ins Turnier. Wie einst ein gewisser Nino Niederreiter. Für den diesjährigen NHL-Draft figurierte der 18-Jährige auf der Liste mehrerer NHL-Scouts. Zwei Wochen später kehrte Eggenberger in die Schweiz zurück. Im Gepäck: eine Menge Frust. Nur knapp entging die Schweizer Auswahl dem Abstieg, der HCD-Stürmer selbst wies die schlechteste Plus-Minus-Bilanz seines Teams auf.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.