×

HCD-Talent Eggenberger zieht es nach Übersee

Der 18-jährige Stürmer Nando Eggenberger ist vom kanadischen Juniorenteam Oshawa Generals als Import-Draft ausgewählt worden.

Südostschweiz
Freitag, 29. Juni 2018, 09:59 Uhr Eishockey
Nando Eggenberger will in Kanada seinem Traum von der NHL einen Schritt näher kommen.
OLIVIA ITEM

Nando Eggenberger spielt nächste Saison in der kanadischen Juniorenliga OHL (Ontario Hockey League) bei den Oshawa Generals. Die Generals haben den 18-jährigen Churer, der seit drei Jahren beim HC Davos in der National League eingesetzt wird, im Import-Draft gewählt. Beim Import-Draft dürfen die Teams der drei grossen kanadischen Juniorenligen (OHL, WHL, QMJHL) jedes Jahr zwei ausländische Spieler unter Vertrag nehmen.

Bei den Oshawa Generals dürfte Eggenberger nächste Saison mit seinem Bündner Kollegen Nico Gross zusammenspielen. Gross wurde vergangenes Wochenende von den New York Rangers in der vierten Runde des NHL-Entry-Drafts gezogen. Zuletzt war offen, ob der Verteidiger zu seinem Ausbildungsklub EV Zug zurückkehrt, oder bei den Generals bleibt. General Manager Roger Hunt erwartet den Pontresiner nächste Saison jedoch zurück. Dies schreibt das kanadische Newsportal durhamregion.com. Gross und Eggenberger würden beim Team aus der Provinz Ontario das Import-Duo der Saison 2018/19 bilden.

Aus Development Camp abgereist

Für Eggenberger ist der Schritt in die kanadische Juniorenliga der Versuch, den Traum von der NHL zu verwirklichen. Der Flügelstürmer war für den Draft von vergangenem Wochenende als Kandidat gehandelt worden. In den sieben Draft-Runden hat ihn dann aber kein Team ausgewählt. Mit einer guten Saison in der kanadischen Juniorenliga winkt Eggenberger nun die Chance, sich für den Draft von nächstem Sommer in eine gute Position zu bringen.

Zunächst einmal gilt es für Eggenberger aber, sich von einer leichten Verletzung zu erholen. Der 18-Jährige hat im Training einen Schlag abgekriegt. Aus diesem Grund kann er nicht länger am Development Camp der Vancouver Canucks teilnehmen, in das er trotz ausgebliebenem Draft eingeladen worden war. 

(krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden