×

Bündner Hockey-Freuden in der Olympia-Pause

Während der Spielbetrieb in der National League wegen den Olympischen Spielen ruht, halten sich die Klubs in Testspielen und –turnieren fit. Im Kanton Graubünden finden in drei Destinationen hochkarätige Partien statt. Eine Übersicht.

Südostschweiz
Dienstag, 13. Februar 2018, 18:00 Uhr Eishockey
Joren van Pottelberghe bestreitet mit dem HC Davos den Davos Hockey Summit.
KEYSTONE

Testspiel in Lenzerheide

  • Do, 19.45 Uhr: ZSC Lions – EV Zug

All Saints Cup St. Moritz

  • Do, 19.30 Uhr: HC Lugano – HC Plzen
  • Fr, 19.45 Uhr: Red Bull München – EHC Kloten
  • Sa, 16.30 Uhr: Platz 3
  • Sa, 19.45 Uhr: Final

Mehr zum All Saints Cup 

Davos Hockey Summit

  • Do, 20 Uhr: Metallurg Magnitogorsk – Dinamo Riga
  • Fr, 16 Uhr: Dinamo Riga – Ocelari Trinec
  • Fr, 20 Uhr: HC Davos – Metallurg Magnitogorsk
  • Sa, 16 Uhr: Ocelari Trinec – Metallurg Magnitogorsk  
  • Sa, 20 Uhr: HC Davos – Dinamo Riga
  • So, 16 Uhr: HC Davos – Ocelari Trinec

Mehr zum Davos Hockey Summit 

Kommentar schreiben

Kommentar senden