×

Längere Pause für Gregory Sciaroni

Gregory Sciaroni steht dem HC Davoos drei bis fünf Wochen nicht zur Verfügung. Der 28-jährige Tessiner hat sich beim Karjala Cup vergangenen Mittwoch im Spiel gegen Kanada verletzt.

Südostschweiz
Dienstag, 14. November 2017, 11:51 Uhr Eishockey
Gregory Sciaroni (vorne) steht dem HCD derzeit nicht zur Verfügung.
KEYSTONE

Der Ausfall von Gregory Sciaroni ist vom HC Davos am Dienstagmorgen auf der Klubwebseite publik gemacht worden. Der Stürmer verletzte sich im Spiel der Schweizer Nationalmannschaft vergangenen Mittwoch gegen Kanada (2:3) im Rahmen des Karjala Cups.

Sciaroni laboriere an einer Verletzung am Unterkörper und falle drei bis fünf Wochen aus, heisst es im aktuellen «Medical Report» des Klubs.

Kommentar schreiben

Kommentar senden