×

Vielversprechend in die neue Saison gestartet

Vielversprechend in die neue Saison gestartet

Die Aussentemperaturen waren zwar alles andere als winterlich. Dennoch hat am vergangenen Wochenende in Olten die neue Eiskunstlauf-Saison begonnen. Mit dabei waren zwei ISCD-Läuferinnen.

Davoser
Zeitung
01.10.21 - 18:00 Uhr
Sport

Der Swiss Cup in Olten, «Dreitannen Cup» genannt, ist traditionellerweise der erste Swiss Cup der Saison. Für die beiden Teilnehmerinnen des Internationalen Schlittschuh Club Davos (ISCD) war es eine wichtige erste Standortbestimmung. Premilla Raeburn-Burgess startete in der Kategorie «Inter Silber Advanced» und zeigte ein neues Programm zur Musik aus «Phantom of the Opera». Ihre Choreografie kam sehr gut an, sie erhielt im Ausdruck und in den läuferischen Fähigkeiten gute Noten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!