×

Auf Vaters Spuren

Daniel Cabalzar aus Castrisch hat am Feldschiessen 72 Punkte geschossen. Gross ist seine Freude. 

René
Weber
02.06.21 - 04:30 Uhr
Sport

Am Samstagmorgen um 10 Uhr hat sich Daniel Cabalzar einen Traum erfüllt. «Super, dass es geklappt hat. Ich freue mich riesig. Fünf- oder sechsmal schon habe ich schon 71 Punkte geschossen. Das Zittern begann, als der letzte Schuss draussen war und ich auf die Anzeige warten musste. Ich war mir nicht sicher, da der Schuss erst in der letzten Sekunde rausging», erzählt der 43-Jährige aus Castrisch. Kurze Zeit später hatte er Gewissheit. Das Programm mit dem Sturmgewehr 90 war ohne Makel beendet.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!