×

Lakers-Spieler kämpfen für einmal gegeneinander statt miteinander

Lakers-Spieler kämpfen für einmal gegeneinander statt miteinander

Die Sportbahnen Elm haben ihre Partnerschaft mit den SC Rapperswil-Jona Lakers um ein weiteres Jahr verlängert. Im Riesenwald in Elm ist ein Teil des Teams zur Elm-Challenge angetreten und hat sich in verschiedenen Wettbewerben gemessen.

Linth-Zeitung
vor 1 Jahr in
Sport

von Irene Lustenberger

Sieben Spieler der SC Rapperswil-Jona Lakers tauschten am Freitag (26. Juni) Schlittschuhe und Helm gegen Turnschuhe und T-Shirt und weilten im Riesenwald und im Kinderparadies Ämpächli in Elm. Melvin Nyffeler, Flurin Randegger, Sandro Forrer, Marco Lehmann, Noël Bader, Mauro Dufner und Nico Dünner massen sich in verschiedenen Challenges. Begleitet wurde das Ganze von einer Kamera, das Video wird zu einem späteren Zeitpunkt auf den Social-Media-Kanälen der Lakers präsentiert.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen